Mariendistel: ein Kraut, das bei den häufigsten Lebererkrankungen der Deutschen hilft

Die Mariendistel stammt von den Kanarieninseln und aus der Mittelmeer-Region, doch sie ist bereits auch in unseren heimischen Kraut-Apotheken heimisch geworden und viele Menschen verlassen sich auf ihre heilenden Fähigkeiten insbesondere bei Lebererkrankungen. Welche gesundheitsfördernden Eigenschaften verbirgt dieses Kraut in sich?

Lebererkrankungen, die die Deutschen plagen

Die Leber erfüllt im Körper viele Verdauungs- und Entgiftungsfunktionen und sie regeneriert verhältnismäßig gut. Eine gesunde und richtig funktionierende Leber hat Einfluss auch auf den Zustand weiterer Organe und des gesamten Organismus, und deshalb zahlt es sich nicht aus, Anzeichen von Leberproblemen zu ignorieren.

Zu den häufigen Symptomen einer abgeschwächten Leber gehören:

  • Druck in der rechten Seite der Bauchhöhle, beziehungsweise unter dem rechten Rippenbogen
  • Blähungen und das Gefühl einer verschlechterten Verdauung
  • insgesamte Schwäche und erhöhte Müdigkeit
  • Hautjucken
  • Veränderungen der Stuhl- oder Harnfarbe
  • in fortgeschritteneren Stadien wird eine gelbe Färbung der Haut, beziehungsweise des Augenweißes erkennbar
Unterschied zwischen einer gesunden Leber und die von der Zirrhose betroffenen Leber.

Wenn die Leber überfordert ist, verliert sie nach und nach ihre Entgiftungsfähigkeit. Die Abfallstoffe, die sie filtern soll, gelangen so in den ganzen Organismus und belasten ihn. Eine langfristig überlastete Leber beginnt allmählich an, zu versagen.

Die Zahl der Menschen mit einer Lebererkrankung in Deutschland steigt. Hepatologen warnen, dass in ein paar Jahren Lebererkrankungen die Hauptursache der Sterblichkeitsrate der Deutschen sein können. Der Studie nach, die in der Fachzeitschrift Journal of Hepatology veröffentlicht wurde, gehört Deutschland zu den Ländern Europas, die eine hohe Sterblichkeitsrate infolge von Lebererkrankungen haben.

Zu den häufigsten Lebererkrankungen in Deutschland gehören:

  • durch Alkohol verursachte Lebererkrankung
  • nichtalkoholische Fettlebererkrankung
  • chronische Virusentzündungen der Leber (Hepatitis)

Die erwähnten Erkrankungen können sogar eine Zirrhose, beziehungsweise Leberkrebs verursachen.

Sie können der Leber auch auf natürlichem Wege zur richtigen Funktion verhelfen. Es wir Ihnen das Kraut helfen, das viele mit der Stacheldistel verwechseln!

Luftdichte Packung der zerkleinerten Mariendistel

Mariendistel = Rezept für eine gesunde Leber

Die Mariendistel enthält in ihren Früchten Silymarin – ein Komplex an sehr starken und wichtigen Antioxidantien, der entzündungshemmende, antivirale und Antioxidationseigenschaften besitzt.

Weitere wertvolle Stoffe, die diese „heilende Stacheldistel“ enthält, sind auch ungesättigte Fettsäuren. Diese helfen Vitamine und Minerale zu absorbieren und fördern unter anderem auch die richtige Funktion des Immunsystems.

Die Kraft der Mariendistel verbirgt sich also in ihren Früchten. Auf dem Markt finden Sie gleich mehrere Formen, in denen die Mariendistel eingenommen werden kann, dies bedeutet jedoch nicht, dass alle dieselbe Wirkung haben.

Die ideale Form der Mariendistel, die Ihnen mit der Reinigung Ihrer belasteten Leber helfen wird, sind ihre zerkleinerten Früchte. Außerdem, dass sie 100% natürlich sind, haben sie auch die höchste Konzentration an Wirkstoffen. Für ein besseres Ergebnis wird empfohlen, die zerkleinerte Mariendistel-Frucht als ganze Kur ohne Unterbrechung zu nehmen.

Geben Sie Acht auch auf die Packung, in der Sie die zerkleinerten Früchte lagern. Die Packung sollte ohne Luftzutritt sein, denn diese verursacht deren Entwertung – Oxidation, und damit auch den Verlust der vorteilhaften Wirkungen. Besser ist deshalb die Lagerung der zerkleinerten Mariendistel-Frucht in luftdichten Beuteln, die wiederholt geöffnet und sicher mithilfe des „Zipp“ Schnellverschlussbandes im oberen Teil der Packung verschlossen werden können.

Die heilende Kraft der Natur sollte nicht unterschätzt werden! Überzeugen Sie sich auch von den weiteren gesundheitsfördernden Wirkungen der Mariendistel!

Unterschätzen Sie die Heilkraft der Natur nicht, überzeugen auch Sie sich von der wohltuenden Wirkung der Mariendistel.

Sparen Sie mit Mengenrabatten, KOSTENLOSEM Versand und Aktionspackungen bis zu 275 g nur bis Ende Juni!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.